Perfekter Start in den Tag

Erlebnisgastronomie ALEX ist Nummer Eins im Frühstücksgeschäft

Große Vielfalt am exquisiten Buffet macht Klein und Groß glücklich

Drei Viertel aller Deutschen lieben Studien zufolge ihre Morgenmahlzeit vor dem Job- oder Schulstart, allein, mit Freunden oder im Kreise der Familie. Am liebsten mit viel Zeit zum entspannten Frühstücken mit Zeitung oder Tablet, Kaffee oder Tee, Süßem oder Herzhaftem. Wer dabei auf eine große Auswahl Wert legt, keine Zeit zum Ein­kaufen oder Zubereiten hat und sich noch dazu rundum verwöhnen lassen möchte, sollte mal in eines der 40 deutschen ALEX-Betriebe gehen. Diese unkomplizierte Erleb­nisgastronomie ist seit vielen Jahren mit deutlich mehr als zwei Millionen verkauften Frühstücken die deutsche Nummer Eins im Morgengeschäft.

An den unglaublich vielfältigen Frühstücksbuffets (werktags von 8.00 bis 12.00 Uhr), die es mit dieser Auswahl sonst nur im Hotel gibt, wird die erste Mahlzeit des Tages zum Gemeinschaftserlebnis, gibt’s Rundum-Service und gute Laune pur in einem Wohlfühlambiente mit Wohnzimmer-Atmosphäre. Getreu nach dem ALEX-Motto „Ein leckeres Frühstück … und der Tag ist dein Freund!“ kann sich jeder für rund zehn Euro (ohne Getränke) sein Lieblingsfrühstück zusammenstellen und unbegrenzt „nachschla­gen“.

Neben den Klassikern wie Eiergerichten, Käse, Wurst und Süßem bieten die Buffets mit über 150 Artikeln viel Abwechslung. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei – auch Vegetarisches, Veganes oder Lactosefreies. Bereits beim Betreten des ALEX weht der verführerische Duft von frisch Gebackenem: knusprige Brotlaibe, goldgelbe Croissants, Hefezopf oder andere Gebäckvariationen – Süßfrühstücker und Naschkatzen haben die Qual der Wahl. Bunter Obstsalat, diverse Feinkostsalate, frisches Gemüse und original italienisches Caprese bieten sich als Vitamin-„Tankstelle“ an. Und wer’s früh eher def­tig mag, findet vielfältige Aufschnittvarianten, lockeres Rührei, Minifrikadellen oder Nürnberger Würstchen, verführerische Brotaufstriche und viele Käsespezialitäten. Hier ist wirklich alles dabei, was zu einem optimalen Start in den Tag dazugehört. Getoppt wird diese Auswahl nur noch an den Sonn- und Feiertagen. Dann gibt’s beim Brunch­buffet (von 9.00 bis 14.30 Uhr) noch mehr warme Köstlichkeiten, wie Aufläufe, Pasta oder Eintöpfe.

Sicher auch ein Grund für die bereits zum sechsten Mal erfolgte Auszeichnung als „Familienfreundlichstes Unternehmen“ innerhalb der deutschen Freizeitgastronomie (Studie von Goethe-Universität, Welt am Sonntag, ServiceValue) ist das besonders attraktive Preis-Leistungs-Verhältnis für Familien: Kinder bis sechs Jahre frühstücken kostenlos, bis 10 Jahre gibt’s über 50 Prozent Rabatt.

Weitere Infos: http://www.dein-alex.de oder http://www.facebook.com/alexgastro

Über ALEX, Brasserie und Miller & Carter

Mitchells & Butlers plc. wurde 1898 gegründet. Der führende Betreiber von Pubs und Restaurants in Großbritannien (rund 1.700 Outlets, u.a. Marken wie All Bar One, Miller & Carter, Vintage Inn, Toby Car­very) verzeichnete 2017 (zum 30.9.) einen Umsatz in Höhe von 2,2 Mrd. Pfund. 1999 wurde die deut­sche ALEX-Gruppe übernommen und seither kontinuierlich ausgebaut. Für das Management dieses in­novativen Freizeitgastronomie-Konzeptes zeichnet die Mitchells & Butlers Germany GmbH, Wiesbaden (Geschäftsführer: Bernd Riegger), verantwortlich, unter deren Ägide auch das „Brasserie“- und das „Miller & Carter“-Konzept betrieben wird. Sie erwirtschaftete 2017 (z. 31.12.) mit mehr als 2.000 Mitar­beitern einen Umsatz in Höhe von 110,8 Mio. Euro (105,6 i. Vj). Unter den umsatzstärksten Freizeitgast­ronomie-Unternehmen im Segment der deutschen Systemgastronomie belegt Mitchells & Butlers seit 2004 einen der ersten drei Plätze.

http://www.dein-alex.de | http://www.deine-brasserie.de | http://www.mabg.de

Standorte

40 ALEX, 3 Brasserien in 35 deutschen Städten: Aachen, Berlin (3), Bielefeld (1 ALEX, 1 Brasserie), Braunschweig, Bremen (3), Chemnitz, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt (2), Fürth, Gütersloh, Hamburg, Heilbronn, Karls­ruhe, Kassel, Koblenz, Leipzig, Ludwigshafen, Magdeburg, Mainz, Mülheim a.d.R., München (2), Münster (Brasserie), Nürnberg, Oberhausen, Osnabrück, Paderborn, Potsdam, Regensburg, Rostock, Saarbrücken (1 ALEX, 1 Brasserie), Solingen, Wiesbaden und Zwickau.

Betriebe in Vorbereitung: Miller & Carter Frankfurt/Main (1. März 2019), ALEX Hamburg Überseebrücke (Mitte März 2019), ALEX Frankfurt MyZeil (Mitte April 2019)

Auszeichnungen

– „Familienfreundlichstes Unternehmen“ innerhalb der deutschen Freizeitgastronomie (unabhängige Studie von Goethe-Universität Frankfurt, Welt am Sonntag und ServiceValue). Goldrang 2015; Sieger 2013, 2014, 2016, 2017 und 2018.

– In der Focus-Studie „Deutschlands beste Jobs mit Zukunft“ (Juli 2017) zählt ALEX zu den Testsiegern

– Service-Champion 2018 (unabhängige Studie von Die Welt und ServiceValue, Oktober 2018): ALEX belegt einen Bronze-

Medaillenrang im branchenübergreifenden Ranking aller Unternehmen

– Für ihr „nachhaltiges Engagement“ (Übernahme sozialer, ökonomischer und ökologischer Verantwortung) landet die ALEX-Kette bei einer Verbraucherbefragung (Deutschland-Test/Ser­viceValue/Focus) im Segment Freizeitgastronomie auf Platz 5 (Februar 2017) und Platz 1 (März 2018)

– ALEX erhält bei unabhängigen Verbraucherstudien von Focus/Deutschland Test und ServiceValue in der Branche Erlebnisgastronomie die Prädikate „Hohe Weiterempfehlung“ (September 2017), „Höchste Kunden­treue“ (Februar 2018) und „Höchste Weiterempfehlung“ (August 2018)

– ALEX werden jeweils mit dem Urteil „Herausragend“ die Deutschen Kunden-Awards 2018 der DtGV (Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien mbH) in den Bereichen Kundenzufriedenheit und Kundenbehandlung im Juni 2018 verliehen.

– ALEX erhält in der Branche Systemgastronomie die Auszeichnungen „TOP Kundenbehandlung“ und „Silber-Award Preis-/Leistungsverhältnis“ der DtGV (Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien mbH) im Juni 2018.

– ALEX ist einer der beiden besten Arbeitgeber innerhalb der Freizeitgastronomie und einer der Top-Arbeitgeber in Deutschland laut unabhängiger Studie von Focus und Xing (2013)

– eine unabhängige Studie von ServiceValue zeichnet ALEX 2012 mit dem Kundenurteil „sehr gut“ aus und damit zum Testsieger in der Kategorie „Speisen und Getränke“ im Vergleich mit 23 nationalen Freizeitgastronomie-Unternehmen

Advertisements

Kommentar schreiben - Anm.:Das Setzen von Links ist nicht erlaubt

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.